Foto: Schneeschippen.jpg
Böllenfalltor: Spieler der Lilien, Vereinsmitglieder und Fans packen gemeinsam an, um das Stadion für das Spiel am Samstag (16.) von Schnee und Eis zu befreien (Foto: HEINERTOWN.DE/ SV98)

SV Darmstadt 98: Schneeschippen für die Lilien

Darmstadt 15.03.2013

Normalerweise müssen die Spieler des SV 98 Runden laufen, Sprints hinlegen, Kniebeugen und Liegestütze absolvieren – derzeit beschränkt sich das Aufwärmtraining bei den Lilien auf Eines: Schneeschippen. Zahlreiche Fans sind auch heute (15.) herzlich eingeladen, den Spielern dabei zu helfen.

Die Saison neigt sich dem Ende zu, der Winter leider nicht. Um kein weiteres Heimspiel ausfallen zu lassen, greifen Spieler, Vereinsmitglieder und Fans nun zur Schneeschaufel und räumen gemeinsam den Platz frei.

Insgesamt über 100 fleißige Helfer hatten in den vergangenen Tagen mitgeholfen, den Rasen fast vollständig vom Schnee zu befreien. Rund 5000 Quadratmeter des Hauptspielfelds sowie einige Stehränge hatten die Helfer schließlich frei geräumt und sich die anschließende Currywurst redlich verdient.

Rüdiger Fritsch, Präsident des SV 98: „Das ist eine sensationelle Gemeinschaftsaktion von Fans, Mitarbeitern des Sportparks Böllenfalltor, SV 98-Jugendteams, Profis und Geschäftsstelle und ein tolles Beispiel für das Rückrundenmotto der Fans `Druff Kapell´. Wir sagen Danke bei allen Helfern.“

Damit die Spieler des SV 98 am Samstag (16.) gegen den Vfl Osnabrück dann auch auf grünen Rasen spielen und die Fans auf eisfreien Rängen anfeuern können, brauchen die Lilien aber auch heute (15.) noch einmal Unterstützung von möglichst vielen fleißigen Frauen und Männern. Denn für das Spiel am Samstag muss an den Stehrängen und im Umfeld des Stadions noch geschippt und gestreut werden.

An 13 Uhr sind alle Lilien-Helfer eingeladen, sich im Ticketshop des SV Darmstadt 98 auf dem Stadiongelände einzufinden. Bei dem Arbeitseifer und der guten Zusammenarbeit der Schneeschipper sollte es dann morgen allenfalls für die Spieler des SV Darmstadt ein glattes, erfolgreiches, Spiel werden.