Foto: ArbeitsmarktNovemberK.jpg
Glücklicherweise nicht so hoch wie der "Lange Ludwig": Die Arbeitslosigkeit in Darmstadt betrug im November 6,6 Prozent. (Foto: HEINERTOWN.DE /Andreas Kelm)

Darmstädter Arbeitsmarkt im November: Niedrige Arbeitslosigkeit stabil, aber Einbruch bei den gemeldeten Stellen

Darmstadt 28.11.2014

Die Arbeitslosigkeit ist im Gebiet der Arbeitsagentur Darmstadt im November abermals leicht zurückgegangen. Immerhin 132 Arbeitslose weniger als im Oktober und 118 weniger als vor einem Jahr weist der Arbeitsmarktbericht der Arbeitsagentur Darmstadt für den zu Ende gehenden Monat aus. Die Agentur betreut den Landkreis Bergstraße, die Kreisfreie Stadt Darmstadt, den Landkreis Darmstadt-Dieburg und den Odenwaldkreis.

Die Arbeitslosenquote liegt stabil bei 4,9 Prozent. In der Kreisfreien Stadt Darmstadt selbst liegt sie mit 6,6 Prozent nicht nur höher als im ländlichen Raum, sie hat sich gegenüber dem Vorjahr auch um 0,2 Prozentpunkte erhöht.

Demgegenüber setzt sich ein erfreulicher Trend beim Rückgang der Arbeitslosigkeit älterer Arbeitnehmer fort. Hier kann ein Rückgang um 0,2 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr auf 5,1 Prozent verbucht werden.

Bei den neu zu besetztenden sozialversicherungspflichtigen Stellen, die im November gemeldet wurden, gab es einen deutlichen Rückgang um 9,0 Prozent gegenüber dem Vormonat und sogar um 17,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. „Stellen wurden vorwiegend aus den Bereichen Zeitarbeit, Dienstleistung, Handel und verarbeitendes Gewerbe gemeldet“, heißt es in einer Pressemitteilung der Arbeitsagentur.

Die Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Darmstadt, Birgit Förster, appelliert: „Der Arbeitsmarkt ist grundsätzlich aufnahmefähig und Fachkräfte werden gesucht. Arbeitgeber sollten bei der Deckung ihres Personalbedarfs keine Ressourcen außer Acht lassen. Auch Menschen mit Behinderungen sind oft unerkannte Leistungsträger.“

Unternehmen in Südhessen, die noch keinen festen Ansprechpartner haben, erreichen die Arbeitsagentur telefonisch kostenfrei unter der Arbeitgeber- Rufnummer 0800 4555520 oder per E- Mail unter Darmstadt.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Anzeige
Pro-Immobilis
Anzeige
Agaplesion event_2_12_14
Anzeige
Format